Hütchenspieler Berlin - Hütchenspieler und Zauberer
Herzlich willkommen bei Deutschlands erfolgreichstem Hütchenspieler! Hier finden Sie Informationen über den Hütchenspieler Maik M. Paulsen. Als Hütchenspieler ist er ein gern gesehener Gast auf Events, Messen und Incentives.
hütchenspieler, hütchenspieler berlin, huetchenspieler, messesauberer, tischzauberer
16506
post-template-default,single,single-post,postid-16506,single-format-standard,bridge-core-2.1.9,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,qode-theme-ver-20.6,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.2,vc_responsive

Hütchenspieler Berlin

Im Dezember 2018 war Maik M. Paulsen als Hütchenspieler und Tischzauberer bei der DuMont-Mediengruppe im Einsatz. Auf der internen Betriebs-Weihnachtsfeier unterhielt er die ca. 130 geladenen Gäste und Mitarbeiter zunächst als Tischzauberer und Hütchenspieler. Später unterhielt er die Gäste als Falschspieler an seinem Casino-Tisch in seinem mobilen Casino. Als Erinnerung an diesen tollen Abend durfte jeder Gast einen extra gebrandet Jeton mit nach Hause nehmen.

Die DuMont Mediengruppe ist eines der größten und ältesten deutschen Medienhäuser mit Sitz in Köln und wird heute in der 12. Generation geführt. Seit 2014 konzentriert sich die DuMont-Mediengruppe verstärkt auf den Ausbau der drei Geschäftsfelder Regionalmedien, Business Information und Digitales. Zentrale Bedeutung hat die Bündelung aller unternehmerischen Aktivitäten an den Standorten Köln, Halle und Hamburg. Bei der Veranstaltung war Maik M. Paulsen für die “Zeitung” und den “Kurier”  im Einsatz.

Beide Zeitungen haben schon mehrfach über Maik M. Paulsen und seine Arbeit als Hütchenspieler, Magier und Falschspieler berichtet.

Lesen Sie hier einen der Artikel aus dem Kurier vom Juni 2017:

HIER KÖNNEN SIE DIE ONLINE-VERSION LESEN!
HIER KÖNNEN SIE DIE PRINT-VERSION LESEN!

Berlin ist die Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland und zugleich eines ihrer Länder. Die Stadt ist mit rund 3,6 Millionen Einwohnern die bevölkerungsreichste und mit 892 Quadratkilometern die flächengrößte Gemeinde Deutschlands sowie die bevölkerungsreichste Stadt der Europäischen Union. Sie bildet zusammen mit dem Brandenburg das Zentrum einer Metropolregion mit ca. 6 Millionen Einwohner.Der Stadtstaat besteht aus zwölf Bezirken. Neben den Flüssen Spree und Havel befinden sich im Stadtgebiet kleinere Fließgewässer sowie zahlreiche Seen und Wälder.

Urkundlich erstmals im 13. Jahrhundert erwähnt, war die Stadt im Verlauf der Geschichte und in verschiedenen Staatsformen Residenz- und Hauptstadt Brandenburgs, Preußens und des Deutschen Reichs. Ab 1949 war der Ostteil der Stadt Hauptstadt der Deutschen Demokratischen Republik. Mit der deutschen Wiedervereinigung im Jahr 1990 wurde die Stadt wieder gesamtdeutsche Hauptstadt und in der Folge Sitz der Bundesregierung, des Bundespräsidenten, des Bundestages, des Bundesrates sowie zahlreicher Bundesministerien und Botschaften.

Zu den bedeutenden Wirtschaftszweigen gehören unter anderem der Tourismus, die Kreativ- und Kulturwirtschaft, die Biotechnologie und Gesundheitswirtschaftmit Medizintechnik und pharmazeutischer Industrie, die Informations- und Kommunikationstechnologien, die Bau- und Immobilienwirtschaft, der Handel, die Optoelektronik, die Energietechnik sowie die Messe- und Kongresswirtschaft. Die Stadt ist ein europäischer Knotenpunktdes Schienen- und Luftverkehrs. Berlin zählt zu den aufstrebenden, internationalen Zentren für innovative Unternehmensgründerund verzeichnet jährlich hohe Zuwachsraten bei der Zahl der Erwerbstätigen.

Die Stadt gilt als Weltstadtder Kultur, Politik, Medien und Wissenschaften. Die Universitäten, Forschungseinrichtungen, Sportereignisse und Museen genießen internationalen Ruf. Die Metropole trägt den UNESCO-Titel Stadt des Designsund ist eines der meistbesuchten Zentren des Kontinents.

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Berlin