Hütchenspieler Frankfurt - Der Hütchenspieler und Zauberer in Frankfurt!
Herzlich willkommen bei Deutschlands erfolgreichstem Hütchenspieler! Hier finden Sie Informationen über den Hütchenspieler Maik M. Paulsen. Als Hütchenspieler ist er ein gern gesehener Gast auf Events, Messen und Incentives.
hütchenspieler, hütchenspieler berlin, huetchenspieler, messesauberer, tischzauberer
16319
post-template-default,single,single-post,postid-16319,single-format-standard,bridge-core-2.1.9,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,qode-theme-ver-20.6,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.2,vc_responsive

Hütchenspieler Frankfurt

Im Dezember 2012 war Maik M. Paulsen – der Hütchenspieler aus Frankfurt als Zauberer und Hütchenspieler in Frankfurt  im Einsatz. In der Messehalle unterhielt er ca. 75o Gäste und Mitarbeiter bei der Weihnachtsfeier der Klinik Frankfurt. Passend zum Thema des Abend verzauberte Maik M. Paulsen die Gäste im 20er-Jahre-Look.

HÜTCHENSPIELER FRANKFURT

Egal ob auf  den Champs-Elysées, der Oxford Street, dem Berliner Alexanderplatz oder dem Ku`Damm – zum Straßenbild einer internationalen Großstadt gehören die Hütchenspieler einfach dazu!

Maik M. Paulsen hat aus diesem etwas in Verruf geratenen Klassiker der Close-Up-Zauberei eine Show gemacht und unterhält auf seriöse und ausgesprochen witzige Art und Weise Ihre Gäste.

Seine Zuschauer sind jedes Mal aufs Neue überrascht und begeistert von der Faszination dieses eigentlich ganz einfachen Spiels: Drei Nussschalen, eine Kugel, zehn Finger – und schon kann das eigentlich ganz einfache Spiel starten.


Das Hütchenspiel lebt vor allem vom Charme, Humor, und dem Improvisationstalent des Hütchenspielers.
Dies ist die Garantie dafür, dass sich bei jeder Runde sofort eine positive Stimmung verbreitet.

Ein echter Gewinn für jede Veranstaltung, auch sehr gut für Messen geeignet.

Die Referenzliste von Maik M. Paulsen scheint nicht zu enden. Für unzählige Unternehmen ist er bereits als Hütchenspieler im Einsatz gewesen. Über die Hälfte aller DAX-Unternehmen gehören zu seinen Kunden!

 


HÜTCHENSPIELER UND ANDERE GAUNER

Das Hütchenspielist ist das älteste und bekannteste Betrugsspiel der Welt.
Wikipedia beschreibt das Hütchenspiel folgendermaßen:

Das Hütchenspiel (auch Nussschalenspiel) ist eine Form des Trickbetrugs, die wie ein einfaches Geschicklichkeitsspiel aussieht. Der Hütchenspieler verschiebt drei Hütchen (Nussschalen o. ä.) untereinander in einer Geschwindigkeit, die einem Mitspieler scheinbar die Möglichkeit lässt, den Ablauf zu beobachten.

Bekannt und berüchtigt ist das Spiel als weltweit betriebenes, äußerst einträgliches, betrügerisches und illegales scheinbares Glücksspiel, das in größeren Städten und Tourismuszentren an stark frequentierten öffentlichen Plätzen gespielt wird, zum Beispiel in Fußgängerzonen, in Bahnhofszonen oder auf Flohmärkten.

Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/H%C3%BCtchenspiel