Messezauberer Nürnberg - Hütchenspieler und Zauberer
Herzlich willkommen bei Deutschlands erfolgreichstem Hütchenspieler! Hier finden Sie Informationen über den Hütchenspieler Maik M. Paulsen. Als Hütchenspieler ist er ein gern gesehener Gast auf Events, Messen und Incentives.
hütchenspieler, hütchenspieler berlin, huetchenspieler, messesauberer, tischzauberer
16711
post-template-default,single,single-post,postid-16711,single-format-standard,bridge-core-2.1.9,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,qode-theme-ver-20.6,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.2,vc_responsive

Messezauberer Nürnberg

Im Mai 2019 war Maik M. Paulsen  – der Zauberer aus Nürnberg als Hütchenspieler und Tischzauberer in der Messe Nürnberg im Einsatz. Auf einer betriebsinternen Schulungsveranstaltung des Hofmann Personalservice unterhielt der Zauberer Maik M. Paulsen ca. 800 Mitarbeiter als Tischzauberer.


 

Zauberer Nürnberg

Nürnberg  ist eine fränkische kreisfreie Großstadt im Regierungsbezirk Mittelfranken des Freistaats Bayern. Die Stadt ist mit ca. 520.000 Einwohnern nach München die größte Stadt Bayerns allerdings weist sie dabei ein deutliches Wachstum auf und gehört damit zu den 15 größten Städten Deutschlands. Zusammen mit den direkten Nachbarstädten Fürth, Erlangen und Schwabach bildet Nürnberg mit rund 800.000 Einwohnern eine der drei Metropolen in Bayern. Gemeinsam mit ihrem Umland bilden diese Städte den Ballungsraum Nürnberg, mit über 1,3 Millionen Menschen und das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum der knapp 3,6 Millionen Einwohner umfassenden Europäischen Metropolregion Nürnberg, eine der elf Metropolregionen in Deutschland.

Erstmals urkundlich erwähnt wurde die Stadt Nürnberg im Jahr 1050. Ihre erste Blüte erlebte sie als eigenständige Reichsstadt des HRR ab 1219. Vor den starken Zerstörungen im Zweiten Weltkrieg und dem sehr vereinfachten Neuaufbau der Nachkriegszeit galt die mittelalterliche Nürnberger Altstadt als eine der bedeutendsten Europas. Einige Wahrzeichen wurden jedoch originalgetreu wiederaufgebaut, vor allem die Kirchen der Stadt. Daneben blieben manche Baudenkmäler erhalten. Zu den wichtigsten Wahrzeichen gehören einige Bauten entlang der historischen Meile, vor allem die Nürnberger Burg. Daneben haben sind weitere Adelsbauten und Burgen erhalten.

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Nürnberg